Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Qi Gong Newsletter  

 

                         

 

 

 

 

 

Qi steht für Lebenskraft.

Gong bedeutet kultivieren, stärken, ausgleichen, arbeiten mit der Kraft Qi.

Yi steht für Gedankenkraft, Vorstellung. 

Yiquan steht für Geist-Kraft, gezielte Vorstellung und bewusste Wahrnehmung (Yi), arbeiten mit dem Qi und Yi.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Qi Gong Wil    

Newsletter 2018

 

"Nur Übung macht den Meister"

Wir üben mit Yi:  Gezielte Vorstellung und bewusste Wahrnehmung. "Stehen wie ein Baum" ist die Hauptübung vom Yiquan, äusserlich einfach, in der Ausführung eine Herausforderung, in der Wirkung hervorragend! Das Chan Mi Qi Gong ist eine hervorragende Übungsreihe zur Verbesserung der Beweglichkeit der Wirbelsäule. Mit dem Organ Qi Gong üben wir im Kreislauf der fünf Wandlungsphasen zur Stärkung der einzelnen Organe.

Das morgendliche Üben weckt die Lebenskraft, stärkt ganz speziell den Kreislauf und die Nerven. Das abendliche Üben beruhigt vor dem Schlafen. 

Der Schlüssel des Lebens liegt in der Balance

 

 Übungsthemen Sommer / Herbst 2018: 

- Organ Qi Gong der Wandlungsphase entsprechend

- Yiquan Gesundheitstraining

- Neu: Taijiquan Einführung in die 18-er Form nach Chen Zhengleii.

Taijiquan ist sehr schön, etwas schwieriger, da die Form länger und mit Schritten ist. 

 

Ferien

10.7. - 12.8.2018

 

Nun wünsche ich Allen einen reichen Sommer an Farben, Wärme und Düften!

Mit herzlichem Gruss

Beatrice

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hosted by WEBLAND.CH