Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Qi Gong Newsletter  

 

                         

 

 

 

 

 

Qi steht für Lebenskraft.

Gong bedeutet kultivieren, stärken, ausgleichen, arbeiten mit der Kraft Qi.

Yi steht für Gedankenkraft, Vorstellung. 

Yiquan steht für Geist-Kraft, gezielte Vorstellung und bewusste Wahrnehmung (Yi), arbeiten mit dem Qi und Yi.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Qi Gong Wil    

Newsletter 2017

 

"Nur Übung macht den Meister"

Um unser Inneres immer mehr spüren zu können, üben wir mit Yi:  Gezielte Vorstellung und bewusste Wahrnehmung. "Stehen wie ein Baum" ist die Hauptübung vom Yiquan, äusserlich einfach, in der Ausführung eine Herausforderung, in der Wirkung hervorragend! Das morgendliche Üben weckt die Lebenskraft, stärkt ganz speziell den Kreislauf und die Nerven. Das abendliche Üben beruhigt vor dem Schlafen. Der Schlüssel des Lebens liegt in der Balance

 

Üben im Park am Stadtweiher in Wil

Bei strahlendem Herbstwetter haben wir auf der grossen Wiese im Anblick der herrlichen Bäume das Qi Gong üben genossen und freuen uns auf das nächste Mal!

 

 Übungsthemen bis Dezember 2017: 

- Die Acht Brokate 

- Yiquan Gesundheitstraining

- Kranichschritt

- Neu: Taijiquan Einführung in die 18-er Form nach Chen Zhengleii.

Taijiquan ist sehr schön, etwas schwieriger, da die Form länger und mit Schritten ist. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hosted by WEBLAND.CH